Aus- und Weiterbildung sind ihm wichtig

Artikel der Werra-Rundschau vom 18.04.2019: