Schließung von Kindertagesstätten wegen Coronavirus SARS-CoV-2

Schließung von Kindertagesstätten wegen Coronavirus SARS-CoV-2

Die hessische Landesregierung hat in ihrer Pressemitteilung am 13.3.2020 angeordnet, dass gemäß Infektionsschutzgesetz alle Schulen und Kindergärten in Hessen vom 16.03.2020 bis vorerst Sonntag, 19.04.2020 geschlossen bleiben. Nachstehend finden Sie die Mitteilung der Landesregierung:

Für unsere AWO - Kitas bedeutet dies, dass mit der Anweisung ab dem 16.03.2020 bis zum 19.04.2020 alle AWO Kindergärten geschlossen bleiben.
Eine Betreuung und damit Ausnahme kann nur bei denjenigen Kindern erfolgen, bei denen beide Erziehungsberichtigte des Kindes oder der/die allein Erziehungsberechtigte zu den in der Anweisung genannten Personengruppen gehört. Dies gilt es dem Personal der jeweiligen Einrichtung schriftlich nachzuweisen!
Nach Feststellung des Betreuungsbedarfs in den sog. Notgruppen erfolgt unverzüglich ein Abstimmungsgespräch zwischen allen Einrichtungen, um gemeinsam das weitere Vorgehen untereinander abzustimmen.
Weitere Informationen erhalten Sie am Montag, 16.03.2020 in den Kitas. Zudem stehen Ihnen unsere MitarbeiterInnen in der Geschäftsstelle zur Verfügung.
Wir bitte um Verständnis für diese landesweite Regelung.